LUCERNE FESTIVAL ORCHESTRA on Tour 2015 @ Ferrara

© Geoffroy Schied, LUCERNE FESTIVAL

© Geoffroy Schied/LUCERNE FESTIVAL

© Geoffroy Schied, LUCERNE FESTIVAL

© Geoffroy Schied/LUCERNE FESTIVAL

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gestern Abend hat das LUCERNE FESTIVAL ORCHESTRA in Ferrara seine Europatournee eröffnet. Nach der Ankunft und den Proben im Teatro Comunale di Ferrara begannen die Vorbereitungen für das Konzert.

 

© Geoffroy Schied, LUCERNE FESTIVAL

© Geoffroy Schied/LUCERNE FESTIVAL

Die Paukenschlegel von Raymond Curfs warten auf ihren Einsatz.

 

© Geoffroy Schied, LUCERNE FESTIVAL

© Geoffroy Schied/LUCERNE FESTIVAL

Lucas Macías Navarro, José Vicente Castello und Emma Schied begrüssen sich.

 

© Geoffroy Schied, LUCERNE FESTIVAL

© Geoffroy Schied/LUCERNE FESTIVAL

Benoît Grenet und Guilhaume Santana im Gespräch.

 

© Geoffroy Schied, LUCERNE FESTIVAL

© Geoffroy Schied/LUCERNE FESTIVAL

Roberto di Ronza beim Einspielen.

 

© Geoffroy Schied, LUCERNE FESTIVAL

© Geoffroy Schied/LUCERNE FESTIVAL

George Edelman, Direktor von Ferrara Musica, im Gespräch mit Raymond Curfs.

 

© Geoffroy Schied, LUCERNE FESTIVAL

© Geoffroy Schied/LUCERNE FESTIVAL

Ivo Gass, Jacques Zoon und Lucas Macías Navarro in der Probe.

 

© Geoffroy Schied, LUCERNE FESTIVAL

© Geoffroy Schied/LUCERNE FESTIVAL

Korbinian Altenberger

 

© Geoffroy Schied, LUCERNE FESTIVAL

© Geoffroy Schied/LUCERNE FESTIVAL

© Geoffroy Schied, LUCERNE FESTIVAL

© Geoffroy Schied/LUCERNE FESTIVAL

Solobratschist Wolfram Christ (rechts) hinter der Bühne

 

© Geoffroy Schied, LUCERNE FESTIVAL

© Geoffroy Schied/LUCERNE FESTIVAL

Mariafrancesca Latella bereitet ihre Bassklarinette auf das Konzert vor.

 

© Geoffroy Schied, LUCERNE FESTIVAL

© Geoffroy Schied/LUCERNE FESTIVAL

Michael Christians hält scherzend seine Violine in den Abfalleimer … passt genau.

 

© Geoffroy Schied, LUCERNE FESTIVAL

© Geoffroy Schied/LUCERNE FESTIVAL

© Geoffroy Schied, LUCERNE FESTIVAL

© Geoffroy Schied/LUCERNE FESTIVAL

Auf der anderen Seite füllen sich Logen und Parkett.

 

© Geoffroy Schied, LUCERNE FESTIVAL

© Geoffroy Schied/LUCERNE FESTIVAL

Es geht los: Martha Argerich und Andris Nelsons betreten die Bühne.

 

© Geoffroy Schied, LUCERNE FESTIVAL

© Geoffroy Schied/LUCERNE FESTIVAL

© Geoffroy Schied, LUCERNE FESTIVAL

© Geoffroy Schied/LUCERNE FESTIVAL

© Geoffroy Schied, LUCERNE FESTIVAL

© Geoffroy Schied/LUCERNE FESTIVAL

© Geoffroy Schied, LUCERNE FESTIVAL

© Geoffroy Schied/LUCERNE FESTIVAL

© Marco Caselli Nirmal

© Marco Caselli Nirmal

LUCERNE FESTIVAL ORCHESTRA

© Marco Caselli Nirmal

 

© Geoffroy Schied, LUCERNE FESTIVAL

© Geoffroy Schied/LUCERNE FESTIVAL

© Geoffroy Schied, LUCERNE FESTIVAL

© Geoffroy Schied/LUCERNE FESTIVAL

Beim Applaus flogen Blumen für Martha Argerich aus den oberen Rängen auf die Bühne.

 

© Geoffroy Schied, LUCERNE FESTIVAL

© Geoffroy Schied/LUCERNE FESTIVAL

Andris Nelsons nach dem Konzert in seiner Garderobe.

 

© Christiane Weber, LUCERNE FESTIVAL

© Christiane Weber/LUCERNE FESTIVAL

Heute verabschiedeten Michael Haefliger und Andris Nelsons den Trompeter Reinhold Friedrich am Flughafen in Bologna. Er ist leider krank und muss aussetzen. Wir wünschen gute Besserung! Wir sind dankbar, dass Alessandre Baty heute und morgen seinen Part übernimmt.

Heute Abend findet das zweite Konzert, diesmal in der Hamburger Laeiszhalle, statt; Solist in Beethovens Erstem Klavierkonzert ist Rudolf Buchbinder.

Dieser Beitrag wurde unter Alle Beiträge, LUCERNE FESTIVAL ORCHESTRA abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf LUCERNE FESTIVAL ORCHESTRA on Tour 2015 @ Ferrara

  1. Margherita morabito sagt:

    I love the orchestra’s sound, the passion they put in playing, i wish a great success in this tour..m.m.

  2. Roesle Marisa sagt:

    Hallo Ihr Lieben

    Welch schöne Bilder – schon beim Anschauen klingt Musik durch die Luft!¨
    Gute Weiterreise und liebe Grüsse
    Marisa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *