Musikrätsel: Gewinnen Sie 2 Konzertkarten für Rudolf Buchbinder beim Piano-Festival

Rudolf Buchbinder in Luzern, 2014 (Foto: Peter Fischli)

Rudolf Buchbinder in Luzern, 2014 (Foto: Peter Fischli/LUCERNE FESTIVAL)

Drei Meisterpianisten können Sie in Luzern mit Solo-Rezitalen erleben: Grigory Sokolov eröffnet das Piano-Festival am Samstag mit Werken von Mozart und Schumann. Igor Levit ergründet am Mittwoch einen Gipfel des Tastenrepertoires: Bachs Goldberg-Variationen. Und Rudolf Buchbinder gibt sich am Abschlusswochenende die Ehre. Für seine Luzerner Rezital verlosen wir 3×2 Konzertkarten. Rätseln Sie mit!

Rudolf Buchbinder beendet seinen Auftritt am 26. November mit Robert Schumanns grosser C-Dur-Fantasie op. 17, deren Verkaufserlös der Errichtung des Bonner Beethoven-Denkmals zugutekommen sollte. Für dieses Werk hatte der Komponist aber ursprünglich einen anderen Titel vorgesehen. Wie sollte die Fantasie eigentlich heissen:

a. Ruinen, Trophäen, Palmen
b. Florestans Vermächtnis
c. Leipziger Allerlei
d. An die ferne Geliebte
e. Réminiscences de Louis van Beethoven

Senden Sie bitte den Buchstaben mit der Ihrer Ansicht nach richtigen Lösung an die folgende Adresse: info@lucernefestival.ch. Einsendeschluss ist Montag, der 21. November 2016, 11.00 Uhr. Die Gewinner werden unmittelbar im Anschluss benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Dieser Beitrag wurde unter Alle Beiträge, Im Fokus: Künstler, Konzerte, Werke abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.