Ein Blick hinter die Kulissen der LUCERNE FESTIVAL ACADEMY

Mit besonderen Schnappschüssen gewähren uns diesen Sommer Kontrabassist Emilio Guarino und Conducting Fellow Johanna Malangré einen besonderen Einblick hinter die Kulissen während der LUCERNE FESTIVAL ACADEMY:

Coolste Pultnachbarn in Adrian Kleinlosens Stück «Jazz»

Nicht nur die Conducting Fellows, auch Konzertmeister William Overcash muss dirigieren

Turntablerocker bei den Proben zu Adrian Kleinlosens Stück «Jazz»

Powernap für die nächste Probe: Someone caught Emilio sleeping in his bass case

Double bass masterclass with instrumental coach Uli Fussenegger

Vielseitig: Kontrabassistin Anne-Sophie de Villepin spielt Triangle in Koechlins «Les Bandar-log»

All ten basses on break

Old school – new school

The Lucerne Hall is ready for the «40min» concert with Michel van der Aa’s «Up-close»with Jay Campbell and musicians of the LUCERNE FESTIVAL ACADEMY and LUCERNE FESTIVAL ALUMNI

Wie jedes Jahr: nach den Proben geht es abends zur Buvette. Emilio Guarino mit Marina Kifferstein (Violin, LUCERNE FESTIVAL ALUMNI)

Emilio discovering „his“ café in Lucerne

Lucerne Festival Orchestra musicians know how to practice

On our way to Cologne

On tour with Matthias Pintscher and the orchestra of the LUCERNE FESTIVAL ACADEMY – Kölner Philharmonie

Happy faces after the concert

Fun time backstage

Die American stundents are supported by the American Friends of Lucerne Festival

Dieser Beitrag wurde unter Alle Beiträge, Die LUCERNE FESTIVAL ACADEMY bloggt, LUCERNE FESTIVAL ACADEMY abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *