Schlagwort-Archive: Eduard Hanslick

«… denn sein Zorn ist schrecklich». Anton Bruckner und sein ärgster Kritiker Eduard Hanslick

Als Komponist hat Anton Bruckner zeitlebens um Anerkennung ringen müssen. Seine gewaltigen Sinfonien erschienen vielen Zeitgenossen als unverständlich oder verrückt und hatten es entsprechend schwer, zur Aufführung zu gelangen. An der Spitze der Bruckner-Antipoden stand der Wiener Journalist Eduard Hanslick, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Beiträge, Sommer-Serie 2019: Machtspiele
Verschlagwortet mit , , ,
Hinterlasse einen Kommentar