Schlagwort-Archive: Gustav Mahler

«Sie hatte männliche Qualitäten.» Die Mezzosopranistin Sarah Connolly über Alma Mahler

Sarah Connolly, in einem Essay für den Guardian haben Sie einmal geschrieben: «Alma Mahler war ein Monster, kein Zweifel, aber ein faszinierendes Monster.» Was hat Sie dazu veranlasst, sich mit der Musik dieses «Monsters» zu befassen? Den Artikel The Alma … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Beiträge, Festival-Themen, Im Fokus: Künstler, Konzerte, Werke, Sommer-Festival 2016: Frauenfragen
Verschlagwortet mit , , ,
Hinterlasse einen Kommentar

Was ist so komisch … am Komponieren?

Eigentlich nichts – es sei denn, der Komponist arbeitet an einer ausgesprochen witzigen Partitur und kann sich über die eigenen Einfälle amüsieren. Ansonsten scheint das Komponieren bei allen Glücksgefühlen, die es auszulösen vermag, eine anstrengende Angelegenheit zu sein und ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Beiträge, Sommer-Festival 2015: Was ist so komisch an ...
Verschlagwortet mit , , , , , ,
Hinterlasse einen Kommentar

Was ist so komisch an … Mahlers Humor? Die Sopranistin Anna Lucia Richter weiss die Antwort

Seit jeher ist der Humor das perfekte Mittel, um Wahrheiten auszusprechen, ohne angreifbar zu werden. Natürlich gibt es dabei die unterschiedlichsten Ausprägungen: den lauten oder leisen, den derben oder feinen, den bösen und den schwarzen Humor. Gustav Mahler hatte eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Beiträge, Im Fokus: Künstler, Konzerte, Werke, LUCERNE FESTIVAL ORCHESTRA, Sommer-Festival 2015: Was ist so komisch an ...
Verschlagwortet mit , , ,
Hinterlasse einen Kommentar

«Ich suche in allem immer nach dem ‹Chiaroscuro›.» Fragen an «artiste étoile» Barbara Hannigan zum Festivalthema «Psyche»

Was ist Ihre früheste musikalische Erinnerung? Ich habe vier Geschwister und erinnere mich daran, wie uns als Kinder das Klavierspiel meiner Mutter in den Schlaf begleitete, wenn wir abends endlich alle im Bett lagen. Eine Komposition ist mir besonders im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Beiträge, Sommer-Festival 2014: Die Macht der Musik
Verschlagwortet mit , ,
2 Kommentare