Schlagwort-Archive: Magdalena Kožená

«Muss im Zaum gehalten werden». Die Anfänge des schweizerisch-spanischen Franzosen Maurice Ravel

«Ich wurde am 7. März 1875 in Ciboure geboren, einem Nachbarort von Saint-Jean-de-Luz im Département Basses-Pyrénées. Mein Vater stammte aus Versoix am Ufer des Genfer Sees und war Ingenieur. Meine Mutter gehörte einer alten baskischen Familie an.» So umstandslos eröffnet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Beiträge, Sommer-Festival 2018: Kinderszenen
Verschlagwortet mit , , , ,
Hinterlasse einen Kommentar