Schlagwort-Archive: Mariss Jansons

OHNE AUSDRUCKSZWANG. Wolfgang Rihm über sein neues Werk «Requiem-Strophen»

Am 8. April findet im Rahmen des Oster-Festivals das erste Luzerner räsonanz-Stifterkonzert statt: mit der Schweizer Erstaufführung von Wolfgang Rihms Requiem-Strophen. Im Interview mit Max Nyffeler spricht Rihm über sein neues Werk, über den Umgang mit alten Texten und Kompositionstechniken und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Beiträge, Im Fokus: Künstler, Konzerte, Werke, Neue Klänge
Verschlagwortet mit , , ,
Hinterlasse einen Kommentar

Eine Weltkriegs-Sinfonie als Welt-Hit

Es ist im Grunde eine wahnwitzige Idee, die Maurice Ravels Boléro, einem der Evergreens der Klassik, zugrunde liegt: der radikale Mut zur Wiederholung, ja eine richtiggehende Wiederholungswut. Immer wieder werden über demselben zweitaktigen Trommelrhythmus dieselben zwei Melodien wiederholt – insgesamt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Beiträge, Im Fokus: Künstler, Konzerte, Werke
Verschlagwortet mit , , , ,
Hinterlasse einen Kommentar

LUCERNE FESTIVAL zu Ostern eröffnet die Luzerner Festspielsaison. Fünf Fragen an Michael Haefliger

Herr Haefliger, Ihr Vater, der Tenor Ernst Haefliger, wurde insbesondere auch für seine Auftritte als Evangelist in den Bachschen Passionen gerühmt. Insofern dürfte das Osterfest schon in Ihrer Kindheit stark mit Musik verbunden gewesen sein? Ja, die Passionszeit war immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Beiträge, Der Intendant bloggt
Verschlagwortet mit , , ,
Hinterlasse einen Kommentar