Schlagwort-Archive: Tschaikowsky

«Ich muss mit aller Kraft gegen meine Natur ankämpfen.» Pjotr Iljitsch Tschaikowsky und das «unergründliche Walten der Vorsehung»

Tschaikowskys letzte drei Sinfonien, die Nummern 4 bis 6, werden allesamt als «Schicksalssinfonien» bezeichnet. Der Komponist selbst war es, der diese Deutung in die Welt setzte: «Das ist das Fatum, jene verhängnisvolle Macht, die unser Streben nach Glück verhindert», schrieb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Beiträge, Sommer-Serie 2019: Machtspiele
Verschlagwortet mit ,
Hinterlasse einen Kommentar

Liebe(s) Grüsse aus Moskau. Festival-Intendant Michael Haefliger berichtet vom Tschaikowsky-Wettbewerb

Als Jurymitglied beim Violinwettbewerb des berühmten Tschaikowsky-Wettbewerbs weilt Festival-Intendant Michael Haefliger zurzeit in Moskau – und berichtet von seinen Eindrücken. Das erste Mal hat es mich im Oktober 1987 nach Moskau «verschlagen». Damals war ich als Intendant des gerade neugegründeten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Beiträge
Verschlagwortet mit , , , ,
Hinterlasse einen Kommentar